wohin - in und um Wien

Wien an einem Tag


Mit der U-Bahn und 17 km zu Fuß zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Wiens. Alle Anfangs- und Endpunkte sind mit der U-Bahn oder S-Bahn zu erreichen. So können die Touren auch einzeln gegangen werden.

Ein Tag in Wien - Tabelle

Vom Oberen Belvedere in den Stadtpark

Von der S-Bahn Quartier Belvedere durch das Schloss Belevedere und über den Schwarzenbergplatz zum Stadtpark (U4) – ca. 2,5 km


Durch den Schlosspark Schönbrunn

Von der U4 Station Hietzing durch den Schlosspark zur U4 Station Schönbrunn – ca. 3 km

Über den Naschmarkt zum Karlsplatz

Von der U4 Station Kettenbrückengasse  durch den Naschmarkt und Resselpark zum Karlsplatz (U1, U2, U4) – ca. 1,5 km


Museumsquartier – Rathausplatz – Hofburg – Oper

Von der U2-Station Museumsquartier vorbei an den wichtigsten Ringstraßenbauten zur Oper (U4 Karlsplatz Ausgang Oper) – ca. 4 km.


Oper – Stephansplatz – Am Hof – Hoher Markt – Schwedenplatz

Von der Oper (U4 Karlsplatz Ausgang Oper) über die schönsten Plätze der Innenstadt zur U4 Station Schwedenplatz am Donaukanal – ca. 3 km

ie

Prater

Vom Praterstern ( U1, U2 oder S-Bahn) durch den Wurstelprater – ca. 2,5 km