Alle Artikel in: 50 Jahre IT

50 Jahre – von der Lochkarte zum mobilen Internet

Von einer Sparkasse über die Sparkassen-IT zum Internet-Partner für Tourismus & Kultur 2018 muss als Gedenkjahr für vieles herhalten: vor 100 Jahren – Ende des 1. Weltkriegs und Zerfall der österreichisch-ungarischen Monarchie vor 80 Jahren – Beginn des 2. Weltkriegs vor 50 Jahren – gesellschaftlicher Umbruch mit der 68-erBewegung Nicht nur in der Politik war die 2. Hälfte der 60-er Jahre eine Zeitenwende, sondern auch in der Technik. Die  IBM-Serie /360 war der erste vielseitig einsetzbare Computer. Banken und Sparkassen begannen mit der Umstellung ihres gesamten Rechnungswesens auf elektronische Datenverarbeitung (EDV). Das Jahr 1968 habe ich als Filial-Mitarbeiter einer niederösterreichischen Sparkasse erlebt. Die Löhne und Gehälter wurden im Lohnsackerl bar ausbezahlt. Der Notgroschen wurde danach auf ein Sparbuch bar eingezahlt. Girokonten waren nur für Firmen üblich. Mit den neuen technischen Möglichkeiten begann die rasche Verbreitung von Gehaltekonten und damit einhergehend die explosionsartige Ausweitung des bargeldlosen Zahlungsverkehrs. Bis Ende der 60-er Jahre war die elektronische Datenverarbeitung (EDV) nur auf wenige Großbanken und Sparkassen beschränkt. Die österreichweite Verbreitung in regionalen Rechenzentren begann erst Anfang der 70-er Jahre. …